Tourist-Information

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und lassen sich verzaubern von sanften, bewaldeten Hügeln, träumen Sie an den Ufern romantischer Seen und erleben Sie kulinarische Spezialitäten sowie kulturelle Highlights.

Neugierig geworden?

Die Perle des Westerwaldes, wie die kleine Residenzstadt Hachenburg liebevoll genannt wird, ist ein florierendes Kleinod mit Geschichte – sympatisch, lebendig, unverwechselbar. Schon von weitem grüßt das Schloss Hachenburg die ankommenden Gäste.

Treffpunkt für Einheimische und Touristen ist der malerisch von Fachwerkhäusern eingerahmte „Alte Markt“ im Zentrum der Hachenburger Innenstadt. Hier ist der ideale Einstieg, um sich von den Lokalen rund um den Löwenbrunnen kulinarisch verwöhnen zu lassen oder das pulsierende Leben auf den historischen Plätzen und Gassen kennenzulernen.

In drei Naturräumen lassen sich innere Ruhe finden und neue Energie tanken. Die Naturräume „Kroppacher Schweiz“, „Westerwälder Seenplatte“ und „Oberes Wiedtal“ laden Sie ein zum Erholen, Wandern, Radfahren, Baden, Reiten...
Also, zögern Sie nicht uns zu besuchen. Wir freuen uns auf Sie und sagen: „Auf Wiedersehen im Hachenburger Westerwald!“

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Tourist Information Hachenburger Westerwald unter
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.hachenburger-westerwald.de.